Abkanten

Unsere Abkantpresse mit ihrer Presskraft von 3200 kN und einer Abkantlänge von 4.250 mm bringt das geschnittene Blech so richtig in Form.


Technische Möglichkeiten

Programmierung:

Die Programmierung unserer Maschinen erfolgt mittels vom Maschinenhersteller bereitgestellten CAD-Systemen. Auf Wunsch werden Ihre Konstruktionszeichnungen revisionssicher (laut Ihrer Vorgabe) archiviert. Bei Wiederholungsbestellungen werden von ihnen lediglich die Teilenummer (mit Index) und unsere interne 6-stellige Auftragsnummer benötigt.

Import und Dateiübernahme:

  • Bei 3D-Modellen ist es besonders wichtig, im Vorfeld mit unseren Technikern die tatsächlichen Eckenradien der Profile abzustimmen und die Teile mit dem richtigen Eckenradius zu zeichnen.
  • Wir erzeugen mit unseren Programmiertool dann eine Abwicklung und bereiten das Teil für die Programmierung der Maschine auf
  • Es sollten die DXF-Files im Maßstab 1:1 gezeichnet werden.
  • Blöcke, Polylinien und Regionen sind UNBEDINGT zu vermeiden. Es sollten Schnittkonturen, Bemaßungen und Zeichnungsränder auf unterschiedliche Layer gezeichnet werden.

Maschinenpark:

  • 1 TRUMPF TrumaBend 5320 mit 3.200kN Presskraft und einer Abkantlänge von maximal 4.250mm
  • 1 TRUMPF TrumaBend V320 mit 3.200kN Presskraft und einer Abkantlänge von maximal 4.080mm