Schneeschutz für Trapeze und Paneele

Die Firma Steirer Blech entwickelte in Eigenregie den patentierten Schneeschutz „Schneehalteprofil GS“, verwendbar für eine Dacheindeckung mit Paneelen oder Trapezblechen.

Die Schneehalteprofile sind laut ÖNORM B3418 zu berechnen und haben neben dem Patent auch die MA39 Prüfung. Zur einfacheren Berechnung können Sie den Schneehalteprofil Rechner verwenden, der unter Berücksichtigung des Rückhaltewertes der Dacheindeckung und des Standortes des Gebäudes die entsprechenden Durchzüge berechnet.

Weiters ist dieser Schneeschutz im Vergleich zu andern Systemen sehr leicht zu verlegen – die Schneehalteprofile werden lediglich an jeder Sicke oben und seitlich mit Schrauben befestigt.

VORTEILE AUF EINEM BLICK:

  • einfache Montage
  • Eiskrallen fix am Profil
  • keine Durchdringung der Paneele
  • Flexible Anordnung der Profile
  • leichter Transport
  • Dichtung fix am Profil
  • für jedes Profil erhältlich
  • geprüfte Sicherheit gemäß neuer Schneeschutznorm

ERHÄLTLICHE PROFILE:

  • Typ A: Metecno G4, Brucha Dp, 39/333, Münker M40KD/333, Ondatherm 1001 TS
  • Typ B: Isopan 5G
  • Typ C: Kingspan Dp, Hoesch Thermodach
  • Typ D: 35/207 universal
  • Typ E: 45/333
  • Typ F: 85/280
  • Typ G: 40/183
  • Typ H: 39/250