Ohne Nachwuchs sehen wir alt aus!

Am 24. Juni fand in der Niederlassung Filli Stahl Wels erstmals der Spengler-Landeslehrlingswettbewerb 2016 für Oberösterreich statt. Alle Teilnehmer trotzen der enormen Hitze und leisteten durchwegs tolle Arbeit!

In der Filli Stahl Dachprofi Niederlassung Wels wurde Ende Juni der alljährlich stattfindende Lehrlingswettbewerb der Spengler aus Oberösterreich abgehalten.

Die Welser Dachprofis unter der Leitung von Frau Gabriele Würmer, wie auch die Filli Stahl Geschäftsführung durften auch besondere Gäste begrüßen. Herr BD SR Dipl.-Päd. Ing. Dir. Harald Wagner von der Berufsschule Linz 8, Herr DI Dr. Hofer Markus, seines Zeichens Innungsgeschäftsführer, und Herr Strasser Wilhelm in seiner Funktion als Bundeslehrlingsbeauftragter, beobachteten die Arbeiten der oberösterreichischen Spengler-Lehrlinge voller Spannung, welche durch Ihre Kunstfertigkeiten im Spengler-Handwerk durchwegs überzeugten.

Der Sieg ging an Herrn Fuchshuber Dominik, beschäftigt bei der Firma Ablinger GesmbH in Edt bei Lambach. Platz zwei holte sich Herr Schneeberger Klaus von der Firma Spenglerei Hörschläger aus Ulrichsberg. Den dritten Platz konnte Herr Scheuer Sebastian, der bei der Firma Hubert Moser GesmbH & Co KG in Haslach lernt, für sich verbuchen.

Die Firma Filli Stahl, wie auch die Landesinnung gratuliert den Siegern sehr herzlich und bedankt sich bei allen Teilnehmern, die mit sehr viel Einsatz, Elan und Begeisterung am Landeslehrlingswettbewerb teilgenommen haben.

Weiters danken wir Herrn Strasser für die großartige Organisation und Abwicklung.

Für die Firma Filli Stahl und allen teilnehmenden Gästen war es eine Freude den jungen Nachwuchs-Spenglern bei der Arbeit zuzusehen und deren Leistungen bewundern zu können!