Flüssigabdichtung

Enke-Flüssigkunststoff

Enke Logo

Kritische Anschlusszonen, „unmögliche“ Dachgeometrien oder tückische Durchdringungen - diese Problemstellungen kennt jeder Dachdecker bei der Abdichtung von Flachdächern.

Enke-Dachsanierungssysteme basieren auf den bewährten Flüssigkunststoffen Enkopur, Enkryl und Enkepren. Gemeinsam mit speziell hierauf abgestimmten Systembausteinen wie Voranstrichen und Vlieseinlagen meistern sie typische Problemzonen absolut souverän- und sorgen dabei schneller und vor allem sicherer für eine professionelle Abdichtung. Flüssigkunststoffe halten auch bei dynamischen Belastungen oder extremen UV- und Witterungseinflüssen dauerhaft dicht.

Vorteile von Enke-Flüssigkunststoffen:

Partnerlinks:

www.enke-werk.de